02.01.2020, 10:38 Uhr

Brandflecken durch Wunderkerzen Vandalen beschädigen die Marienkapelle in Aiglsbach

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

In der Zeit zwischen Dienstag, 31. Dezember 2019, 17 Uhr und Mittwoch, 1. Januar 2020, 8 Uhr wurde in der Wiedenfeldstraße in Aiglsbach die Außenwand der dortigen Marienkapelle vermutlich durch Wunderkerzen, die an der Wand befestigt wurden, erheblich verschmutzt.

AIGLSBACH Auch auf den Eingangsfliesen entstanden Brandflecken. An der rechten Seite der Kapelle wurde der Außenputz an mehreren Stellen beschädigt. Der Gesamtschaden wird derzeit auf circa 700 Euro geschätzt. Zeugenhinweise erbittet die Polizei Mainburg unter der Telefonnummer 08751/ 8633-0.


0 Kommentare