28.12.2019, 09:31 Uhr

Die Polizei ermittelt An zwei Autoreifen die Ventile abgedreht

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Ein unbekannter Täter hat in Abensberg an zwei Autoreifen die Ventile abgedreht.

ABENSBERG Am Freitagabend, 27. Dezember, stellte ein Mann aus dem Landkreis Kelheim seinen VW Golf auf dem Parkplatz eines Spielcasinos in der Straubinger Straße in Abensberg ab. Als er gegen 23.10 Uhr zu seinem Pkw zurückkam, musste er feststellen, dass ein unbekannter Täter an den beiden rechten Autoreifen die Ventile abgedreht hat, sodass die zwei Reifen platt waren und das Fahrzeug nicht mehr fahrbereit war.


0 Kommentare