19.12.2019, 10:56 Uhr

Anzeige wegen Beleidigung Pkw-Fahrer fährt Fußgänger an, dieser spuckt ihm ins Gesicht

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Hindenburgstraße in Ingolstadt parkte ein 62-Jähriger aus Ingolstadt mit seinem Pkw am Mittwoch, 18. Dezember, gegen 15.20 Uhr zunächst rückwärts aus. Danach fuhr er vorwärts an, wich nach links einem entgegenkommenden Pkw aus und erfasste so einen 51-jährigen Fußgänger mit der linken Frontseite.

INGOLSTADT Der Passant fiel um und verletzte sich leicht. Nach dem Aufstehen ging der 51-jährige, ebenfalls aus Ingolstadt, zur Fahrertüre des Pkw BMW 330 des 62-Jährigen, öffnete diese, schrie den Fahrer an und spuckte ihm dann ins Gesicht.

Beim 51-Jährigen war keine sofortige ärztliche Behandlung notwendig. Auf ihn kommt nun eine Strafanzeige wegen Beleidigung zu. Es entstand kein Sachschaden.


0 Kommentare