28.11.2019, 12:53 Uhr

Unachtsam die Straße gequert Radfahrer nach Zusammenstoß mit Fußgänger schwer verletzt

(Foto: chalabala/123RF)(Foto: chalabala/123RF)

Ein 48-jähriger aus Ingolstadt überquerte am Mittwoch, 27. November, um 18 Uhr zu Fuß die Neuburger Straße in Ingolstadt, circa 300 Meter nach dem Audi-Ring, in südlicher Richtung. Er trat dann vom Grünstreifen auf den gemeinsamen, in beide Richtungen freigegebenen Rad- und Gehweg und stieß mit dem von links kommenden Radfahrer zusammen.

INGOLSTADT Der 30-jährige Radfahrer, ebenfalls aus Ingolstadt, stürzte von seinem Fahrrad der Marke Rixe und verletzte sich hierbei schwer. Er kam zur stationären Behandlung in ein Ingolstädter Krankenhaus. Der Fußgänger wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt. Er gab zu, er hätte beim Betreten des Geh- und Radweges nicht auf den Verkehr dort geachtet.


0 Kommentare