28.11.2019, 10:12 Uhr

Tatzusammenhang nicht ausgeschlossen Einbrüche in Pfarrheim und Kindergarten – Unbekannte hebeln Terrassentüren auf

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

In der Zeit von Dienstag, 26. November, 13.30 Uhr, bis Mittwoch, 27. November, 9 Uhr brach ein bisher unbekannter Täter in das Pfarrheim im Schulweg in Train ein.

TRAIN / WILDENBERG Über eine aufgehebelte Terrassentüre gelangte er ins Gebäude, wo weitere Türen aufgebrochen wurden. Der Gesamtschaden wird auf circa 1.200 Euro geschätzt. Zeugenhinweise erbittet die Polizei Mainburg unter der Telefonnummer 08751/ 8633-0.

Im fast gleichen Tatzeitraum, 26. November, 16.30 Uhr, bis 27. November, 7 Uhr, brach ein Unbekannter in den Kindergarten in der Blumenstraße in Wildenberg ein. Auch hier gelangte der Täter über eine aufgehebelte Terrassentüre in das Gebäude. Bei der Suche nach Beute blieb der Täter hier erfolglos. Der Schaden an der Türe wird auf circa 100 Euro geschätzt. Zeugenhinweise bitte ebenfalls an die Polizei Mainburg.

Ob ein Zusammenhang zwischen den beiden Taten besteht, müssen die weiteren Ermittlungen erst noch ergeben.


0 Kommentare