05.11.2019, 08:22 Uhr

Fristlose Kündigung „Kollegin“ des Diebstahls überführt – Verkäuferin versteckte Bargeld in den Socken

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Nachdem schon zum dritten Mal innerhalb kurzer Zeit einer Mitarbeiterin eines Verbrauchermarkts in Vohburg Bargeld gestohlen wurde, verständigte der Filialleiter am Montagvormittag, 4. November, die Polizei. Die anwesenden Verkäuferinnen stimmten einer Durchsuchung zu. Hier wurde das Bargeld in Höhe von 120 Euro im Socken einer 36-jährigen Verkäuferin aus dem nördlichen Landkreis aufgefunden.

VOHBURG Des Delikts eindeutig überführt, leugnete sie jedoch, die anderen Diebstähle begangen zu haben. Der Leiharbeiterin wurde fristlos gekündigt. Sie erwartet eine Anzeige wegen Diebstahl in mehreren Fällen.


0 Kommentare