02.11.2019, 21:30 Uhr

Verkehrsunfall mit Sachschaden Unter Drogeneinfluss mit dem E-Scooter unterwegs

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Freitag, 1. November, 15 Uhr, befuhr ein 18-jähriger Mann aus Ingolstadt mit einem E-Scooter die Konviktstraße. in Richtung Neubaustraße. An der Kreuzung Johannesstraße querte eine 62-Jährige mit ihrem Pkw. Aufgrund der Vorfahrtsregelung „Rechts vor links“ wäre die 62-Jährige vorfahrtsberechtigt gewesen, was der E-Scooter-Fahrer jedoch nicht beachtete.

INGOLSTADT Es kam zur Kollission der beiden Fahrzeuge. Verletzt wurde keiner der Beteiligten, an den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 200 Euro. Bei der Verkehrsunfallaufnahme konnten bei dem 18-jährigen Fahrzeugführer drogentypische Auffälligkeiten festgestellt werden, ein Drogenvortest verlief positiv auf THC. Bei dem jungen Mann wurde eine Blutentnahme durchgeführt, ihn erwartet ein Strafverfahren.


0 Kommentare