02.11.2019, 09:33 Uhr

Zeugen gesucht Unbekannter wirft Zuckerrüben von einer Brücke auf die Autobahn

(Foto: Agnes Sadlowska/123rf.com)(Foto: Agnes Sadlowska/123rf.com)

Am Samstag, 2. November, gegen 0.45 Uhr, befuhr ein 65-jähriger Lkw-Fahrer mit seinem Gespann die Autobahn A9 in Fahrtrichtung Berlin. Auf der Brücke Mailinger Weg, die über die Autobahn führt, konnte er einen dunklen, unbeleuchteten Kastenwagen feststellen. Als der Lkw die Brücke passierte, konnte der Fahrer einen Einschlag auf dem Führerhaus hören.

LENTING Wie sich später herausstellte, waren Zuckerrüben von der Brücke auf die Autobahn geworfen worden. Eine umgehend eingeleitete Nahbereichsfahndung nach dem Kastenwagen und gegebenenfalls flüchtigen Personen verlief negativ. Die Autobahn musste in Fahrtrichtung Berlin für circa zehn Minuten gesperrt werden, um die Zuckerrüben von der Fahrbahn zu räumen. Der Lkw-Fahrer wurde nicht verletzt. An dem Fahrzeug entstand nach ersten Einschätzungen kein Sachschaden.

Zeugen, die diesen Vorfall beobachtet haben und sachdienliche Hinweise haben, werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei Ingolstadt unter der Telefonnummer 0841/ 9343-4410 zu melden.


0 Kommentare