01.11.2019, 18:20 Uhr

Kontrolle in Altmannstein Verbotswidrig mit lackierten Rückleuchten unterwegs

(Foto: Bayerische Polizei)(Foto: Bayerische Polizei)

Ein 25-jähriger Pkw-Führer aus dem Gemeindebereich Altmannstein wurde am Donnerstag, 31. Oktober, 11.45 Uhr, durch die Polizeistreife im Bereich der Bundesstraße B299 bei Sandersdorf einer Verkehrskontrolle unterzogen.

ALTMANNSTEIN/LANDKREIS EICHSTÄTT Aufgefallen war dieser, nachdem er lackierte Rückleuchten an seinem Fahrzeug montiert hatte. Nach genauer Inaugenscheinnahme bestätigte sich der Verdacht der Beamten, dass die Rückleuchten mit Tönungslack überzogen wurden und eine Gefahr für nachfolgende Fahrzeugführer darstellen. Die Folge für den Fahrzeugführer waren die Unterbindung der Weiterfahrt, Erlöschen der Betriebserlaubnis für das Fahrzeug, sowie ein Bußgeld von mindestens 180 Euro.


0 Kommentare