25.10.2019, 12:30 Uhr

Serie von Schmierereien Weitere Graffiti-Sachbeschädigung in Kelheim gemeldet

(Foto: frenzelll/123RF)(Foto: frenzelll/123RF)

Am Donnerstag, 24. Oktober, meldete eine 72-Jährige, dass der Türrahmen ihres Schuhgeschäfts in der Ludwigsstraße ebenfalls mit schwarzer Farbe besprüht wurde. Die Sachbeschädigung ist wohl Teil der Graffiti-Serie, die bereits am Mittwoch, 23. Oktober, bekannt wurde. Dabei wurden von der Polizei neun Sachbeschädigungen an Garagen, Fahrzeugen und Häusern bereits aufgenommen.

KELHEIM Das Wochenblatt berichtete bereits über diese Fälle unter www.wochenblatt.de/polizei. Im neu gemeldeten Fall des Schuhgeschäfts betrug der Sachschaden etwa 200 Euro. Die Polizei erbittet weiterhin Hinweise.


0 Kommentare