12.10.2019, 22:48 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen Katze angefahren und einfach liegen lassen

(Foto: evdoha/123RF)(Foto: evdoha/123RF)

Am Donnerstag, 10. Oktober, um 14.30 Uhr befuhr eine bislang unbekannte Fahrerin die Raiffeisenstraße in Dörndorf. In der Nähe zur Einmündung in die Triftstraße überfuhr die Frau eine Katze und ließ diese noch lebend auf der Straße zurück, ohne sich um das leidende Tier zu kümmern.

DÖRNDORF/LANDKREIS EICHSTÄTT Das Tier musste eingeschläfert werden. In diesem Zusammenhang wird nach einem Pkw der Marke VW mit Eichstätter Landkreiskennung gesucht, ein Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz wurde eingeleitet. Sachdienliche Hinweise werden von der Polizei Beilngries unter 08461/ 64030 entgegengenommen.


0 Kommentare