11.10.2019, 10:50 Uhr

12.000 Euro Schaden Beim Einparken einen Motorradfahrer erfasst – 26-Jähriger am Fuß verletzt

(Foto: annavaczi/123RF)(Foto: annavaczi/123RF)

Am Donnerstag, 10. Oktober, ereignete sich gegen 21.25 Uhr ein Verkehrsunfall auf einem Parkplatz im Umbertshausener Weg in Neustadt an der Donau.

NEUSTADT AN DER DONAU Ein 30-jähriger BMW-Fahrer aus dem Landkreis Kelheim wollte nach links in eine Parklücke einfahren, musste aber verkehrsbedingt warten. Da er jedoch keinen Blinker gesetzt hatte, fuhr ein nachfolgender 26-jähriger Motorradfahrer aus dem Landkreis Pfaffenhofen an dem Pkw vorbei. In diesem Moment fuhr dann auch der Pkw wieder an, um einzuparken, und erfasste den vorbeifahrenden Motorradfahrer. Der 26-Jährige verletzte sich am Fuß. Das Motorrad war nicht mehr fahrbereit. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 12.000 Euro.


0 Kommentare