07.10.2019, 19:38 Uhr

Alkoholgeruch festgestellt Fahrverbot und Punkte – 36-Jährige mit fast 0,9 Promille in Ingolstadt unterwegs

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

In der Nacht von Sonntag auf Montag, 6. auf 7. Oktober, konnte die Polizei in Ingolstadt eine Autofahrerin aus dem Verkehr ziehen, die unter dem Einfluss von Alkohol stand.

INGOLSTADT Kurz nach 23 Uhr kontrollierte eine Streife der Ingolstädter Polizeiinspektion am Sonntagabend eine 36-jährige Ingolstädterin, die die Esplanade mit ihrem Mitsubishi befuhr. Bei der Fahrerin wurde Alkoholgeruch festgestellt. Ein Test erbrachte einen Wert von knapp unter 0,9 Promille. Die Ingolstädterin musste ihr Auto stehen lassen. Sie muss nun neben einem Bußgeld und einem Fahrverbot auch mit Punkten in der Verkehrssünderdatei rechnen.


0 Kommentare