06.10.2019, 13:40 Uhr

In die Psychiatrie eingewiesen Geschirr und Hantelscheiben aus dem Fenster im zweiten Stock geworfen

(Foto: chalabala/123RF)(Foto: chalabala/123RF)

Durch Anwohner wurde die Polizei am Samstag, 5. Oktober, 22.37 Uhr, darüber in Kenntnis gesetzt, dass ein Mann in der Weningstraße in Ingolstadt Gegenstände aus dem Fenster des zweiten Obergeschosses auf den Gehweg und die Straße wirft.

INGOLSTADT Bei Eintreffen der Einsatzkräfte stand der 23-jährige am Fenster seiner Wohnung und gab wirre Äußerungen von sich. Es konnte festgestellt werden, dass der Mann zuvor Geschirr und Hantelscheiben aus dem Fenster geworfen hatte. Glücklicherweise wurde niemand durch die Wurfgeschosse geschädigt. Die Berufsfeuerwehr Ingolstadt sicherte den Mann mit einem Sprungkissen, bis er durch polizeiliche Einsatzkräfte festgesetzt werden konnte. Der 23-Jährige wurde aufgrund Fremdgefährlichkeit in die Psychiatrie eingewiesen.


0 Kommentare