06.10.2019, 10:57 Uhr

Anzeige erstattet Er konnte sein Ticket nicht bezahlen – Fahrgast beleidigt Busfahrer

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

An der Haltestelle „Patriotstellung“ bei Geisenfeld bestiegen am Samstag, 5. Oktober, um 14.23 Uhr vier Fahrgäste einen Linienbus. Einer der Personen konnte das Busticket nicht bezahlen.

GEISENFELD Deshalb verwies ihn der Busfahrer aus dem Bus. Der Fahrgast aus Afghanistan kam dieser Aufforderung nur zögerlich nach. Zudem beleidigte er den Busfahrer beim Aussteigen. Der 53-jährige Busfahrer erstattete Anzeige wegen Beleidigung gegen den 18-jährigen Fahrgast.


0 Kommentare