01.10.2019, 17:57 Uhr

Die Polizei bittet um Hinweise Einbrecher flexen Tresor auf

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Bislang unbekannte Täter brachen am vergangenen Wochenende in das Bürogebäude eines steinverarbeitenden Betriebs im Tittinger Ortsteil Petersbuch ein.

TITTING/LANDKREIS EICHSTÄTT Im Zeitraum von Sonntag, 29. September, 8.30 Uhr, bis Montag, 30.. September, 4.45 Uhr, gelangten die Einbrecher über ein Fenster in die Büroräumlichkeiten. Von dort verschafften sie sich gezielt Zutritt bis zu einem Tresor. Durch Aufflexen gelang es ihnen, den Standtresor zu öffnen und mit einem niedrigen vierstelligen Betrag unerkannt vom Tatort zu flüchten. Der entstandene Sachschaden liegt bei etwa 8.000 Euro.

Die Kriminalpolizei Ingolstadt hat die Ermittlungen übernommen und bittet in diesem Zusammenhang um Hinweise. Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Tatortnähe bemerkt haben, werden gebeten, sich bei der Kripo Ingolstadt unter der Telefonnummer 0841/ 9343-0 zu melden.


0 Kommentare