24.09.2019, 21:00 Uhr

Zeugen gesucht Lkw streift Pkw – drei Leichtverletzte

(Foto: bwylezich/123RF)(Foto: bwylezich/123RF)

Auf der Richard-Wagner-Straße in Richtung Westpark fuhren auf dem linken Fahrstreifen ein 71-Jähriger aus dem Landkreis Neuburg-Schrobenhausen mit dem Lkw-Zug Renault und auf dem rechten Fahrstreifen ein 22-Jähriger aus dem Landkreis Pfaffenhofen mit seinem BMW 320. Kurz vor der Einmündung zur Max-Schott-Straße kam es zum Zusammenstoß, der Lkw erfasste mit der rechten Front die linke Seite des BMW.

INGOLSTADT Der BMW drehte sich daraufhin und wurde einige Meter vom Lkw mitgezogen. Bei dem Zusammenstoß wurden der Fahrer des BMW, die ebenfalls 22-jährige Beifahrerin und deren einjähriges Kind, leicht verletzt, sie kamen zur ambulanten Behandlung in ein Ingolstädter Krankenhaus. Der BMW war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden dürfte circa 5.000 Euro betragen. Da derzeit noch nicht geklärt werden konnte, wer von den beiden Fahrern zu weit auf den Fahrstreifen des anderen kam, werden Zeugen des Unfalles gebeten sich bei der Verkehrspolizei Ingolstadt unter der Telefonnummer 0841/ 9343-4410 zu melden.


0 Kommentare