22.09.2019, 17:06 Uhr

Unfall bei Wettetten Beim Linksabbiegen überholenden Kradfahrer übersehen – 59-Jähriger leicht verletzt

(Foto: Erwin Wodicka/123rf.com)(Foto: Erwin Wodicka/123rf.com)

Ein 59-Jähriger aus dem Landkreis Wettstetten fuhr am Freitag, 20. September, 14.45 Uhr, mit seiner Vespa von Etting Richtung Lenting. Im Bereich der Einmündung zur Kreisstraße IN19/EI43 kam es zu Stauungen. Der Rollerfahrer fuhr verbotswidrig rechts mit unverminderter Geschwindigkeit an den wartenden Fahrzeugen vorbei.

WETTSTETTEN Eine 21-Jährige aus dem Landkreis Eichstätt befuhr mit ihrem Audi A3 die EI18 von Lenting kommend und bog nach links in die IN19 ein. Dabei übersah sie den entgegenkommenden Vespa-Fahrer, sie erfasste ihn mit der Fahrzeugfront, er stürzte auf die Fahrbahn und stieß gegen die Leitplanke. Mit leichten Verletzungen kam er mit dem Rettungsdienst in eine Klinik. Die junge Frau blieb unverletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 5.000 Euro.


0 Kommentare