19.09.2019, 23:34 Uhr

Unfall bei Winden Traktorfahrer übersieht entgegenkommenden Pkw

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Gegen 18.30 Uhr befuhr am Mittwoch, 18. September, ein 38-jähriger Traktorfahrer mitsamt Hopfenladewagen die Staatsstraße von Winden kommend in Fahrtrichtung Bitz. Im Einmündungsbereich nach Winden, wo der Traktorfahrer nach links abbiegen wollte, übersah dieser aufgrund der tiefstehenden Sonne einen entgegenkommenden und somit vorfahrtsberechtigten Pkw, weshalb es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge kam.

WINDEN/LANDKREIS EICHSTÄTT Der Pkw wurde daraufhin nach rechts von der Fahrbahn geschleudert. Auch eine hinter dem Traktor fahrende Fahrzeugführerin konnte nur noch verspätet abbremsen und touchierte deshalb mit ihrem linken Außenspiegel die Bordwand des Hopfenladewagens, wodurch leichter Sachschaden entstand. Die Beifahrerin des entgegenkommenden Pkws wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt. Durch den Zusammenstoß entstanden am entgegenkommenden Pkw sowie am Traktor nicht unerhebliche Sachschäden in Höhe von 40.000 €, bzw. 5000 €.


0 Kommentare