17.09.2019, 00:19 Uhr

Ermittlungen der Polizei dauern an Hoher Schaden beim Brand einer landwirtschaftlichen Halle in Elsendorf

(Foto: Lutsenko Oleksandr/123rf.com)(Foto: Lutsenko Oleksandr/123rf.com)

Ein Sachschaden von etwa 750.000 Euro entstand beim Brand einer Unterstellhalle in Elsendorf. Personen wurden nicht verletzt.

ELSENDORF Wie die ersten Ermittlungen vor Ort ergaben, war zunächst eine Hopfenerntemaschine in Brand geraten. Das Feuer hat sehr schnell auf die Maschinenhalle übergegriffen. Der Brand konnte von den eingesetzten Feuerwehren aus der Umgebung relativ schnell unter Kontrolle gebracht werden. Trotzdem entstand der bereits erwähnte hohe Schaden.

Als Brandursache wird momentan ein technischer Defekt angenommen. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.


0 Kommentare