15.09.2019, 09:19 Uhr

1.000 Euro Schaden Mädchen (9) legt Steine auf die Motorhaube eines fremden Autos

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Ein neunjähriges Mädchen aus Mainburg hat am Samstag, 14. September, nachmittags gegen 15 Uhr, auf der Straße im Sperlingweg in Mainburg gespielt und hierbei unter anderem mit Kreide bemalte Steine auf die Motorhaube des Pkws eines 65-jährigen Nachbars gelegt.

MAINBURG Dadurch wurde die Motorhaube leicht zerkratzt und es entstand Sachschaden in Höhe von circa 1.000 Euro. Die Haftpflichtversicherung der Eltern des Mädchens wird sich der Schadensregulierung nun annehmen. Die Polizeiinspektion Mainburg wurde durch den Geschädigten mit Ermittlungen wegen Sachbeschädigung an einem Kraftfahrzeug betraut.


0 Kommentare