02.09.2019, 12:34 Uhr

Unfall bei Kinding Ehepaar kam sich mit den Motorrädern in die Quere – 57-Jährige mittelschwer verletzt

(Foto: annavaczi/123RF)(Foto: annavaczi/123RF)

Am Sonntagmittag, 1. September, kam es auf der Staatsstraße 2230 auf Höhe des Kratzmühl-Sees zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Ehepaar. Die 57-jährige Ehefrau wurde hierbei mittelschwer verletzt und mit einem Rettungshubschrauber in ein nahegelegenes Krankenhaus geflogen.

KINDING/LANDKREIS EICHSTÄTT Mit ihren beiden Krafträdern der Marke Harley Davidson fuhren sie hintereinander von Kinding in Richtung Beilngries. Um nach rechts auf den südwestlichen Parkplatz des Kratzmühl-Sees abzubiegen, bremste die vorausfahrende 57-Jährige ab, was wiederum ihr 57-jähriger Ehemann zu spät bemerkte. Es kam zu einem leichten Kontakt der beiden Krafträder, wodurch die 57-Jährige stürzte. Ihr Ehemann kam hierbei nicht zum Sturz. Der Sachschaden wird jeweils auf ca. 1000,00 Euro geschätzt.


0 Kommentare