02.09.2019, 10:19 Uhr

12.500 Euro Schaden Unbekannter Autofahrer drängt 64-Jährigen auf der A93 in die Mittelleitplanke

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Am Sonntag, 1. September, gegen 5 Uhr, war ein 64-Jähriger aus Ebermannsdorf auf der Autobahn A93 Richtung Hof unterwegs, auf Höhe Hausen wurde er von einem Pkw geschnitten und in die Mittelleitplanke gedrängt.

HAUSEN Von dem Verursacher ist weiter nichts bekannt. Zeugen werden gebeten sich mit der PI Mainburg in Verbindung zu setzen. Der Sachschaden liegt bei circa 12.500 Euro.


0 Kommentare