31.08.2019, 21:55 Uhr

Täter flüchtig Die Polizei sucht Zeugen für körperliche Auseinandersetzung in Ingolstadt

(Foto: 123rf)(Foto: 123rf)

In der Nacht von Freitag auf Samstag, 30. auf 31. August, teilte ein 32-jähriger Mann aus dem Landkreis Eichstätt eine körperliche Auseinandersetzung vor einer Diskothek in der Ingolstädter Innenstadt mit.

INGOLSTADT Vor Ort stellte sich heraus, dass der Mitteiler sowie seine drei jüngeren Begleiter mit einem anderen Mann in einen verbalen Streit geraten waren. In dessen Verlauf schlug der bislang unbekannte Täter auf die vier Männer ein und entfernte sich anschließend mit einem Fahrrad. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb erfolglos. Die alkoholisierten Geschädigten wurden leicht verletzt. Eine ärztliche Behandlung war nicht notwendig.

Der Täter konnte wie folgt beschrieben werden: circa 30 Jahre alt, circa 1,70 Meter groß, schlank. Er trug einen schwarzen Kapuzenpullover und führte einen großen Rucksack mit sich.

Es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet. Zeugen der Auseinandersetzung, die gegen 2.55 Uhr stattgefunden hat, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Ingolstadt unter der Telefonnummer 0841/ 9343-2222 zu melden.


0 Kommentare