27.08.2019, 10:41 Uhr

Die Polizei ermittelt Unfallflucht geklärt – Polizei entdeckt beschädigten Transporter

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Ein Anwohner der Grabengasse in Geisenfeld teilte am Montag, 26. August, eine Verkehrsunfallflucht mit.

GEISENFELD Ein bislang unbekannter Autofahrer hatteam Sonntag, 25. August, gegen 18 Uhr, den Zaun des Mitteilers beschädigt und weitergefahren, ohne sich bei dem Geschädigten zu melden. Bei der Fahndung im Nahbereich der Unfallstelle wurden die Beamten dann auf einen Transporter aufmerksam, dessen Schäden an dem Fahrzeug auch genau zum Schaden am Zaun passten. Bei der Spurensicherung kam der 44-jährige Fahrer des Kleintransporters zurück, der dann auch einräumte, den Schaden verursacht zu haben. Den Mann aus Fulda erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen Verkehrsunfallflucht. Der Schaden an dem Zaun dürfte bei circa 1.500 Euro liegen. Am Fahrzeug wurde ein Rücklicht beschädigt.


0 Kommentare