26.08.2019, 21:40 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen Sachbeschädigungen und Diebstähle rund um den Barthelmarkt in Oberstimm

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Eine 27-jährige Ingolstädterin parkte ihr Fahrzeug am Samstag, 24. August, gegen 15 Uhr am Parkplatz am Oberstimmer See und besuchte anschließend den Barthelmarkt. Als sie gegen 23.30 Uhr zu ihrem Fahrzeug kam, bemerkte sie, dass beide Außenspiegel ihres Pkws beschädigt worden waren.

MANCHING Auch an weiteren geparkten Fahrzeugen waren die Außenspiegel abgebrochen worden. Nachdem alle beschädigten Fahrzeuge in einer Reihe geparkt waren, könnte sich die Zahl der Geschädigten noch erheblich erhöhen. Diese werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Ingolstadt zu melden. Der Sachschaden wird mehrere tausend Euro betragen.

Ebenfalls Samstagnacht, gegen 23.30 Uhr, stellte ein 30-jähriger Schrobenhausener seinen Ford Focus auf dem Großparkplatz an der Manchinger Straße ab. Als er gegen 1 Uhr zu seinem Fahrzeug kam, bemerkte er, dass die Beifahrerseite zerkratzt worden war. Hier beläuft sich der Schaden auf circa 1.500 Euro.

Opfer eines Fahrraddiebstahls wurde ein 43-Jähriger aus Karlskron. Er hatte sein Fahrrad gegen 20.30 Uhr in Oberstimm, Am Steinhartl, an einen Baum gekettet. Als er gegen 23.30 Uhr zurückkam, war es samt Schloss verschwunden. Es handelt sich um ein blaues Hercules, Typ Centro in Blau. Der Wert des Rades liegt bei circa 150 bis 200 Euro.

Die Polizeiinspektion Ingolstadt bittet in allen Fällen unter der Telefonnummer 0841/ 9343-2222 um Hinweise.


0 Kommentare