24.08.2019, 10:30 Uhr

Straßenreinigung notwendig Kleintransporter zieht Dieselspur durch Geisenfeld

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Freitagmittag, 23. August, 12 Uhr, befuhr ein Kleintransporter mit ausländischem Kennzeichen das Stadtgebiet von Geisenfeld. Dabei verlor er durchweg Diesel aus seinem Treibstofftank.

GEISENFELD Im Wissen darum, versuchte der Fahrer, eine Werkstatt zu finden, die eine Reparatur durchführen kann. Da er von mehreren Werkstätten abgewiesen wurde, zog sich so die Dieselspur über mehrere Straßen im Stadtgebiet. Schlussendlich fand der 37-jährige Fahrer keine Werkstatt und stellte sein Fahrzeug im Ortsteil Gaden ab. Dort wartete er auf einen Bekannten, der den Kleintransporter abtransportierte.

Da durch den Diesel zwar nur eine geringe Rutschgefahr, jedoch eine materialschädigende Wirkung für den Straßenbelag vorliegt, wurden sämtliche Straßen mit einem speziellen Reinigungsfahrzeug von dem Treibstoff gereinigt.


0 Kommentare