23.08.2019, 10:54 Uhr

Autofahrer war betrunken Auf der berüchtigten Rennstrecke überholt – Radfahrer (61) wird von Pkw erfasst und schwer verletzt

(Foto: DRF Luftrettung/Georg Fuhrmann)(Foto: DRF Luftrettung/Georg Fuhrmann)

Am Donnerstag, 22. August, ereignete sich gegen 18.50 Uhr ein Verkehrsunfall auf der alten Rennstrecke zwischen Kelheim und Ihrlerstein.

IHRLERSTEIN Ein 53-jähriger Ford-Fahrer aus dem Landkreis Kelheim befuhr die Staatsstraße 2233 von Kelheim kommend in Richtung Ihrlerstein. Beim Überholen erfasste er einen vor ihm fahrenden 61-jährigen Radfahrer aus Painten. Der Radfahrer stürzte und verletzte sich schwer. Er wurde mit Verdacht auf Beckenfraktur in die Uniklinik geflogen. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von etwa 4.500 Euro. Der Pkw-Fahrer stand unter Alkoholeinfluss, wie ein Atemalkoholtest vor Ort bestätigte. Folglich wurden sein Führerschein sichergestellt und eine Blutentnahme durchgeführt.


0 Kommentare