22.08.2019, 09:30 Uhr

65.000 Euro Schaden Fünf Verletzte bei Crash nahe Essing

(Foto: bwylezich/123RF)(Foto: bwylezich/123RF)

Am Mittwoch, 21. August, ereignete sich gegen 13.45 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Kreisstraße KEH5 bei Essing.

ESSING Ein 38-jähriger Seat-Fahrer aus Nordhrein-Westfalen befuhr die aktuelle Umleitungsstraße nach Riedenburg und wollte an einer Einmündung links abbiegen. Dabei übersah er einen entgegenkommenden Pkw VW. Der 37-jährige Fahrer des VW-Familienvans, seine Ehefrau und die beiden Kinder, die mit im Auto waren, wurden allesamt leicht verletzt. Ein Kind im Fahrzeug des Unfallverursachers wurde ebenfalls leicht verletzt in die Goldberg-Klinik eingeliefert. An den beiden Fahrzeugen entstand vermutlich Totalschaden. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 65.000 Euro.


0 Kommentare