13.08.2019, 15:46 Uhr

150.000 Euro Schaden 56-Jährige kommt bei schwerem Unfall auf der B16 bei Ingolstadt ums Leben

(Foto: stockcreations/123rf.com)(Foto: stockcreations/123rf.com)

Bei einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Lkw wurde am Dienstagvormittag, 13. August, eine 56-jährige Frau getötet. Der Lkw-Fahrer sowie ein weiterer Pkw-Lenker kamen mit leichteren Verletzungen ins Krankenhaus.

INGOLSTADT Gegen 7.15 Uhr war die aus München stammende Fahrerin zwischen den Abfahrt Hagau und Zuchering aus noch ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr geraten und dort frontal mit einem entgegenkommenden Lkw kollidiert. Durch den Rückprall kollidierte das Fahrzeug der Frau seitlich mit einem weiteren Pkw, der so wie die Unfallverursacherin in Fahrtrichtung Neuburg unterwegs gewesen war. Die 56-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle, der Lkw-Fahrer sowie der Fahrer des nachfolgenden Fahrzeuges wurden leicht verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert.

Zur Klärung der genauen Unfallursache wurde durch die Staatsanwaltschaft Ingolstadt ein Gutachter beauftragt. Der betroffene Bereich wurde gegen 12.45 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben. Nach einer ersten Einschätzung beträgt der entstandene Sachschaden an den Fahrzeugen etwa 150.000 Euro.


0 Kommentare