11.08.2019, 23:10 Uhr

Die Polizei ermittelt Auf der A93 über unbekannten Gegenstand gefahren – 1.500 Euro Schaden

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Samstagnachmittag, 10. August, fuhr ein 50-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Landkreis Neumarkt gegen 13.15 Uhr auf der Autobahn A93 bei Siegenburg in Richtung München auf dem linken Fahrstreifen über ein circa zehn Zentimeter großes unbekanntes Teil.

SIEGENBURG Dadurch wurde der Tank des Fahrzeugs beschädigt und der gesamte Kraftsoff lief aus. Dabei entstand ein Schaden in Höhe von circa 1.500 Euro. Der Gegenstand konnte nicht aufgefunden werden. Hinweise auf den Verursacher liegen nicht vor.


0 Kommentare