11.08.2019, 22:24 Uhr

Mit dem Heli in die Klinik Schwerer Unfall auf dem Gelände einer Reitanlage – Mädchen (10) schwer verletzt

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Auf dem Gelände einer Reitanlage in der Pötzmeser Straße in Mainburg ereignete sich am Samstagmittag, 10. August, ein Betriebsunfall.

MAINBURG Zwei Kinder im Alter von sieben und zehn Jahren spielten im Bereich eines Pferdelaufbandes. Dabei rutschte die Zehnjährige aus dem Landkreis Eichstätt aus und geriet zwischen Aufgehrampe und Laufband. Dabei zog sie sich schwere Armverletzungen zu und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden.


0 Kommentare