10.08.2019, 12:46 Uhr

Knapp über zwei Promille Im Rausch vier geparkte Fahrzeuge beschädigt

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Ein 41-jähriger Kurierfahrer aus Polen befuhr am Samstag, 10. August, 1.30 Uhr, mit seinem Kleintransporter Renault die Permoserstraße in Richtung Neuburger Straße. Dabei geriet er vermutlich infolge Alkoholeinflusses auf die linke Fahrbahnseite und prallte gegen einen Fiat Punto, der am Straßenrand geparkt war.

INGOLSTADT Durch die Wucht des Anstoßes wurde der Fiat gegen einen Baum gedrückt. Im Anschluss schleuderte der Transporter noch gegen einen VW Polo und einen Seat Ibiza, die hinter dem Fiat abgestellt waren. Im Rahmen der Unfallaufnahme konnte bei dem Unfallverursacher deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden, ein Alkotest ergab einen Wert von knapp über zwei Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet, der Führerschein sichergestellt, er blieb unverletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 20.000 Euro.


0 Kommentare