10.08.2019, 10:42 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen Telefonverteilerkasten angefahren und abgehauen

(Foto: annavaczi/123RF)(Foto: annavaczi/123RF)

Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer hat in v einen Telefonverteilerkasten angefahren und sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt.

ABENSBERG In der Zeit vom 5. bis zum 9. August, 22.45 Uhr, ist ein bislang unbekannter Fahrzeugführer in Abensberg in der Kagrastraße gegen den auf Höhe der Hausnummer 30 aufgestellten Telefonverteilerkasten gefahren. Das Gehäuse des Schaltkastens wurde hierbei beschädigt. Diese Beschädigung wurde von einer Polizeistreife während der Streifenfahrt festgestellt. Eine Recherche ergab, dass der Unfallverursacher den Schaden bislang nicht gemeldet hat. Der Betreiber des Verteilerkastens wurde über die Beschädigung in Kenntnis gesetzt. Der Schaden wird auf circa 500 Euro geschätzt.

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, setzen sich bitte telefonisch unter der Nummer 09441/ 50420 mit der Polizeiinspektion Kelheim in Verbindung.


0 Kommentare