09.08.2019, 13:59 Uhr

Tragischer Unfall in Manching 89-Jährige wird von Pkw erfasst – Seniorin stirbt im Krankenhaus

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Die Frau aus Manching war am Donnerstag, 8. August, 17.25 Uhr, ihr Fahrrad schiebend zu Fuß auf dem gemeinsamen Rad- und Gehweg der Ingolstädter Straße in westlicher Richtung unterwegs, als sie kurz vor der Autobahnüberführung unvermittelt die dortige Fußgängerfurt betrat.

MANCHING Ein nachfolgernder 24-Jähriger aus Manching versuchte noch, mit seinem Mercedes über die mittige Verkehrsinsel auszuweichen, erfasste die Frau jedoch frontal. Mit schweren Verletzungen wurde sie ins Ingolstädter Klinikum gebracht, verstarb jedoch im Laufe der Nacht an den Folgen des Unfalls. Für die weiteren Ermittlungen ordnete die Staatsanwaltschaft ein unfallanalytisches Gutachten an.


0 Kommentare