06.08.2019, 17:45 Uhr

Geschwindigkeitsmessungen in Essing 41 km/h zu viel auf dem Tacho

(Foto: www.FooTToo.de/123rf.com)(Foto: www.FooTToo.de/123rf.com)

Am Freitag, 2. August, wurden auf der ST2230 durch Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Landshut Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt.

ESSING Bei erlaubten 70 km/h wurden 56 Verkehrsteilnehmer beanstandet, davon waren zwölf im Anzeigenbereich. Der unrühmliche Schnellste hatte 41 km/h zu viel auf dem Tachometer.


0 Kommentare