29.07.2019, 16:07 Uhr

Sperren errichtet Ölfilm auf einem Weiher rief die Feuerwehr auf den Plan

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Sonntag, 28. Juli, um 15.20 Uhr wurde ein Ölfilm auf einem Weiher zwischen der Staatsstraße 2144 und der Autobahn A93 im Bereich Bachl mitgeteilt.

ROHR Ein Ölfleck auf einem Feldweg neben der A93 dürfte Auslöser für die Verschmutzung gewesen sein. Von dort gelangte das Öl über den Hopfenbach in den Weiher. Die Ermittlungen zum Verursacher laufen noch. Durch die Feuerwehren Bachl und Offenstetten wurden Ölsperren errichtet. Die Gemeinde Rohr war mit dem Entfernen des verseuchten Erdreichs beschäftigt.


0 Kommentare