28.07.2019, 15:31 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen Unbekannter beleidigt Kinder auf einem Kelheimer Spielplatz

(Foto: IVA Fischer/123rf.com)(Foto: IVA Fischer/123rf.com)

Am Samstag, 27. Juli, gegen 16 Uhr, befanden sich die Kinder im Alter von 12,13 und 14 Jahren auf einem Spielplatz am Rennweg in Kelheim. Hierbei wurden die Jungs von einem ihnen völlig unbekannten Mann angesprochen und sofort massiv beleidigt.

KELHEIM Ausdrücke wie „Scheiß Ausländer“ waren noch die harmlosesten. Die weiteren Parolen waren dermaßen massiv und herabwürdigend, dass sie hier nicht näher erläutert werden, so die Polizei.

Der 13-jährige Junge verständigte daraufhin seinen Vater, der sofort zu den eingeschüchterten Kindern eilte. Der Vater wollte den Mann daraufhin zur Rede stellen. Dieser war jedoch weiterhin verbal sehr aggressiv, gab jedoch im Beisein des Vaters keine ehrkränkenden Parolen mehr von sich!

Der Mann wird wie folgt beschrieben: circa 35 bis 40 Jahre alt, circa 1,70 Meter groß, blonde kurze Haare, stämmige Figur, deutliche Falten an der Stirn. Er trug ein hellblaues T-Shirt und kurze schwarze Hose sowie einen Ohrring rechts und ein Goldkettchen.

Wer kann Hinweise zu der Identität des Mannes geben? Hinweise nimmt die PI Kelheim unter der Telefonnummer 09441/ 5042-0 entgegen.


0 Kommentare