25.07.2019, 23:15 Uhr

Ursache noch unklar Starke Rauchentwicklung während der Fahrt – Toyota brennt vollständig aus

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am späten Mittwochvormittag, 24. Juli, 11 Uhr, wurde ein brennender Pkw beim Klinikum Ingolstadt mitgeteilt.

INGOLSTADT Der 65-jährige Fahrer hatte sein Auto am Straßenrand abgestellt, als er während der Fahrt eine starke Rauchentwicklung bemerkte. Der Neuburger hatte sein Fahrzeug gerade noch rechtzeitig verlassen können, ehe es in Flammen aufging. Die hinzugerufene Feuerwehr brachte den Brand zwar unter Kontrolle, jedoch konnten die Einsatzkräfte nicht mehr verhindern, dass der Toyota vollständig ausbrannte. Der Zeitwert des völlig zerstörten Pkw wurde mit 5.000 Euro beziffert. Verletzt wurde niemand. Über die Brandursache liegen derzeit keine Erkenntnisse vor.


0 Kommentare