18.07.2019, 09:13 Uhr

Führerschein beschlagnahmt Betrunkener BMW-Fahrer hatte keine Lust auf Polizeikontrolle

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Mittwoch, 17. Juli, wurde gegen 2.30 Uhr ein BMW in der Regensburger Straße in Kelheim einer allgemeinen Kontrolle unterzogen.

KELHEIM Bei dem 26-jährigen Fahrzeugführer aus dem Landkreis Kelheim wurde Alkoholgeruch festgestellt. Der Atemalkoholtest bestätigte eine Alkoholisierung im Bereich der absoluten Fahruntüchtigkeit. Folglich wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Der Mann zeigte sich mit den weiteren polizeilichen Maßnahmen nicht einverstanden. Nichtsdestotrotz wurden der Führerschein beschlagnahmt und sein Pkw schließlich von einem Abschleppunternehmen verkehrssicher umgesetzt.


0 Kommentare