14.07.2019, 11:24 Uhr

Ermittlungen in Ernsgaden Pferdeanhänger in Ernsgaden aufgebrochen – zwei Planen und ein Paar Reitstiefeln geklaut

(Foto: egonzitter/123rf.com)(Foto: egonzitter/123rf.com)

Eine Anhängerbesitzerin aus Engelbrechtsmünster zeigte den Aufbruch ihres Pferdeanhänger in der Zeit von Mittwoch, 10. Juli, 10 Uhr, bis Samstag, 13. JUli, 8 Uhr.

ERNSGADEN Der Pferdeanhänger war in einem eingezäunten Bereich an einem Anwesen in Ernsgaden abgestellt. Der bislang unbekannte Täter hatte die Schlösser aufgebrochen. Aus dem Anhänger wurden zwei Planen und ein Paar Reitstiefeln entwendet. Der Beuteschaden beläuft sich auf circa 330 Euro, der Sachschaden am Anhänger circa 200 Euro. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise.


0 Kommentare