13.07.2019, 11:11 Uhr

16.000 Euro Schaden Zwei Leichtverletzte bei Auffahrunfall auf der A93

(Foto: teka77/123RF)(Foto: teka77/123RF)

Am Freitag, 12. Juli, gegen 14.30 Uhr, befuhr ein 27-jähriger Mann aus östlichen Landkreis Regen die Autobahn A93 in Fahrtrichtung Regensburg. Circa 700 Meter vor der Ausfahrt Bad Abbach herrschte aufgrund einer Baustelle zähfließender Verkehr. Dies bemerkte der 27-jährige zu spät und fuhr auf den vor ihm fahrenden Pkw auf.

BAD ABBACH Durch den Aufprall wurde dieser Pkw noch auf einen weiteren Pkw geschoben. Zwei Personen wurden hierbei leicht verletzt und durch den Rettungsdienst in umliegende Krankenhäuser eingeliefert. Es entstand ein Sachschaden von circa 16.000 Euro.


0 Kommentare