09.07.2019, 21:06 Uhr

In einem Müllentsorgungsbetrieb Betriebsunfall in Baar-Ebenhausen – Arbeiter (27) verletzt sich schwer an der Hand

(Foto: teka77/123RF)(Foto: teka77/123RF)

Bei einem Betriebsunfall in einem Müllentsorgungsbetrieb in Ebenhausen-Werk wurde in der Nacht von Montag auf Dienstag, 8. auf 9. Juli, 0.45 uhr, ein 27-jähriger Arbeiter schwer verletzt.

BAAR-EBENHAUSEN Der aus Baar stammende Geschädigte wollte mittels einer Lastenaufzugszange ein etwa 200 Kilo schweres Fass anheben. Offenbar aus Unachtsamkeit geriet er mit der Hand zwischen Zange und Fass, wodurch ein Finger der linken Hand abgequetscht wurde. Der 27-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in eine Spezialklinik nach Regensburg gebracht. Ein Fremdverschulden ist nach derzeitigem Ermittlungsstand nicht gegeben.


0 Kommentare