02.07.2019, 16:24 Uhr

Achtung Die Polizei warnt – betrügerische Handwerker bieten Dachreparatur an

(Foto: Jean-Pierre Chretien/123rf.com)(Foto: Jean-Pierre Chretien/123rf.com)

Ganz besondere Vorsicht ist geboten, wenn nach Stürmen, Hagelschauern, Starkregen und Unwettern so genannte Dach-Haie unangemeldet vor der Haustüre stehen und eine Dachreparatur oder gleich eine ganze Sanierung anbieten.

PFÖRRING/LANDKREIS EICHSTÄTT Mal fehlen angeblich Ziegel, mal soll angeblich das Dach undicht sein, und wenn sie mal auf dem Dach sind, ist sofort eine größere Reparatur angeblich unausweichlich. Meist suchen sich die Betrüger lebensältere Menschen aus, aus einem Kostenvoranschlag von wenigen hundert Euro wird dann schnell eine Rechnung von einigen tausend Euro – und das Ganze für absolut minderwertigen „Pfusch“.

Aktuell fahndet die Polizeiinspektion Beilngries im Raum Pförring nach einer Truppe dieser Betrüger. Diese sind heute seit den frühen Morgenstunden mit einem gelben Kastenwagen, polnische Kennzeichen, vermutlich Mercedes Sprinter, mit der Aufschrift „Das Dach“, im südöstlichen Landkreis Eichstätt im Bereich Pförring unterwegs und bieten bei Haus- und Hofbesitzern ihre „Dienste“ an. Sollten sie gesehen werden, bittet die Polizeiinspektion Beilngries um sofortige Verständigung unter der Telefonnummer 08461/ 6403-0.


0 Kommentare