01.07.2019, 14:02 Uhr

Gefährdung des Straßenverkehrs Betrunkener Toyota-Fahrer richtet jede Menge Schaden an

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Sonntag, 30. Juni, ereignete sich gegen 20.30 Uhr ein Verkehrsunfall in der Neustädter Straße in Bad Gögging.

NEUSTADT AN DER DONAU Ein 28-jähriger Toyota-Fahrer touchierte beim Rangieren zunächst ein Verkehrsschild und danach noch einen geparkten Roller. Der Roller wurde durch den Zusammenstoß noch gegen ein weiteres geparktes Fahrzeug geworfen. Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der 28-jährige Landkreisbewohner unter erheblichem Alkoholeinfluss stand. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Es folgt eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.


0 Kommentare