29.06.2019, 14:19 Uhr

Vorfall in Kelheim Aussprache eskaliert – die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung und Sachbeschädigung

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Bereits am späten Mittwochabend des Mittwoch, 26. Juni, wurde ein 22-jähriger Kelheimer von einem 20- und einem 30-jährigen Kelheimer angegangen.

KELHEIM Der 30-Jährige wollte den 22-Jährigen zur Rede stellen wegen eines zurückliegenden Vorfalls. Im Zuge dessen trat er gegen die Fahrertüre und beschädigte diese. Der 30-Jährige war in Begleitung eins 20-jährigen Freundes, der dann den bereits Geschädigten noch mit der Faust auf den Kopf schlug, sodass dieser leicht verletzt wurde. Den 30-Jährigen erwartet eine Anzeige wegen Sachbeschädigung, der 20-Jährige wurde wegen Körperverletzung angezeigt.


0 Kommentare