29.06.2019, 12:57 Uhr

2.000 Euro Schaden Ehestreit bei Saal an der B16 ausgetragen – Mann beschädigt Auto seiner Gattin

(Foto: Hannes Lehner)(Foto: Hannes Lehner)

Am Freitag, 23. Juni, gegen 23.30 Uhr befuhr ein Ehepaar aus Neustadt an der Donau die B16 mit dem Kleinwagen der Frau. Beide stritten im Fahrzeug, sodass die Ehefrau auf den Parkplatz bei Saal von der B16 abfuhr.

SAAL AN DER DONAU Dort verlor der 31-jährige Ehemann dann so die Kontrolle, dass er beide Außenspiegel und die Antenne des Autos abriss und die Beifahrertüre so beschädigte, dass sie sich nicht mehr schließen ließ. Eine hinzugerufene Streife der Polizei Kelheim beruhigte die Gemüter und nahm eine Anzeige wegen Sachbeschädigung gegen den Ehemann auf. Am Fahrzeug seiner 25-jährigen Frau entstand Sachschaden in Höhe von circa 2.000 Euro.


0 Kommentare