26.06.2019, 22:13 Uhr

Unfall bei Mainburg 24-Jährige kommt von der Fahrbahn ab

(Foto: annavaczi/123RF)(Foto: annavaczi/123RF)

Am Montag, 24. Juni, um 7.34 Uhr, kam eine 24-jährige Frau aus dem Landkreis Ältötting auf der Staatsstraße 2049 auf Höhe Obermühle aus Unachtsamkeit mit ihrem Pkw auf der Fahrt in Richtung Mainburg nach rechts von der Fahrbahn ab, kollidierte mit der Leitplanke, drehte sich dabei schleudernd über die Gegenfahrbahn und prallte dort ebenfalls in die Leitplanke.

MAINBURG Sie wurde dabei leicht verletzt und vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Der Schaden am Fahrzeug wurde auf circa 20,000 Euro geschätzt, der Schaden an den Leitplanken auf circa 1.000 Euro. Die Unfallstelle wurde durch die Feuerwehr Sandelzhausen abgesichert.


0 Kommentare