18.06.2019, 13:41 Uhr

Unfall und Folgeunfall – zwei Verletzte, 4.000 Euro Schaden

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Montag, 17. Januar, gegen 11.10 Uhr fuhr ein 65-Jähriger mit seinem Gespann von Steinbach Richtung Innenstadt. Er übersah einen verkehrsbedingt haltenden Pkw und fuhr auf diesen auf.

MAINBURG Ein Mitfahrer im vorderen Pkw wurde dabei leicht verletzt. Der Sachschaden liegt bei circa 3.000 Euro.

In der Folge erschrak eine 39-Jährige in ihrem Pkw, beschleunigte und fuhr auf ein vor ihr bereits wartendes Fahrzeug auf. Die 55-jährige Fahrerin des stehenden Fahrzeugs aus Mainburg wurde dabei ebenfalls leicht verletzt. Der Sachschaden liegt hier bei circa 1.000 Euro.


0 Kommentare