14.06.2019, 21:32 Uhr

Tierquälerei Rentner schießt auf Tauben

(Foto: jagcz/123RF)(Foto: jagcz/123RF)

Am Donnerstag, 13. Juni, ging eine Mitteilung über einen Tierquäler in Gaimersheim bei der Polizei ein.

GAIMERSHEIM Demzufolge hatte ein Rentner vor gut einer Woche – am Mittwoch, 5. Juni, 15.45 Uhr – in der Hitzhofener Straße auf Tauben geschossen und eine Taube dabei getötet. Eine zweite Taube war schwer verletzt worden und hatte eingeschläfert werden müssen.

Ermittlungen zu etwaigen Verstößen gegen das Waffengesetz wurden aufgenommen. Fest steht derweil, dass gegen den Gaimersheim ein Bußgeldverfahren nach dem Tierschutzgesetz eingeleitet wird.


0 Kommentare